Herzlich Willkommen Snow Dog Dream Gast




Neue Beiträge

Aktuelle Zeit: Do 19. Okt 2017, 23:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Geburtstage



Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 4 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 50 Besuchern, die am Do 27. Dez 2012, 08:31 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute

Fellnase sucht neues zu Hause

Bild

Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon Klex01 » Fr 10. Feb 2012, 18:20

Habe von einer Bekannten einen Hilferuf bekommen.
Ein Husky Rüde, Namens Sky sucht ein neues zu Hause, da sich seine Besitzer getrennt haben.
Sky ist am 18.09.2007 geboren, nicht kastriert. Er verträgt sich mit anderen Hunden auch Kinder
ist kein Problem.


Nähres kann unter der E-Mail adresse: sabga@gmx.de erfragt werden.

Hier auch ein paar Bilder.

LG Gisela

P1000365.JPG

P1000350.JPG

IMG_2660.JPG
Bild
Benutzeravatar
Klex01
Mitglied
Themenersteller
 
Beiträge: 2654
Registriert: Di 23. Aug 2011, 14:12
Wohnort: 14913 Welsickendorf
Fellnasen: 24
Rasse: Malamuten Huskies

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon mr.T » Sa 11. Feb 2012, 00:06

Oh Mann,
Klex, das ist so ein Hübscher !
Ich kann es nicht verstehen das man so einen Hund nur wegen einer familiären Trennung abgibt :wutig:
Um das Sorgerecht für die Kinder wird vor Gericht gestritten und die Hunde werden abgeschoben ... ich könnte :kotz:
Als würden die Haustiere nicht zur Familie gehören :haareraufen:
Wer hat sich denn bisher um den Süßen gekümmert ?

Ich hoffe er findet ein gutes zu Hause :glück:
Bild
Schön ist es auf der Welt zu sein ...
I Ain't No Nice Guy
Benutzeravatar
mr.T
Mitglied
 
Beiträge: 2061
Registriert: Fr 19. Aug 2011, 18:40
Wohnort: Sachsen
Fellnasen: 1
Rasse: Sib.Husky

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon ingo » Sa 11. Feb 2012, 11:13

was für ein hübscher kerl :10:

ich kann es auch nicht nachvollziehen, bei uns gäbe es da sogar streit um jack :pfeif:
ingo
Mitglied
 
Beiträge: 908
Registriert: So 21. Aug 2011, 17:41

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon Klex01 » Sa 11. Feb 2012, 16:17

Ja Ihr zwei, ich bin voll Eurer Meinung. Wenn mann einen Weg sucht, kann der auch gefunden werden.
Ich weiß es nicht genau, aber ich glaube der Hund gehört den exmann meiner bekannten. Die hat einen
Malamuten, verstehe auch nicht, warum sie den Husky nicht auch behält. Aber ich kenne die Hintergründe
nicht. Wenn wir nicht schon so viel hätten, würde ich sagen, der kommt zu uns. Aber :sorry: bei uns ist das Ende der Fahnenstange erreicht.
Bild
Benutzeravatar
Klex01
Mitglied
Themenersteller
 
Beiträge: 2654
Registriert: Di 23. Aug 2011, 14:12
Wohnort: 14913 Welsickendorf
Fellnasen: 24
Rasse: Malamuten Huskies

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon Shorty » So 12. Feb 2012, 22:09

Das ist ja ein hübscher Kerl Giesela. Ist ja schlimm das er einfach so abgegeben wird, nur weil man sich trennt. Wenn ich könnte würde ich ihn sofort nehmen. Hab zwar den Platz und die Zeit, aber leider nicht die finanziellen Mittel.
Ich hoffe er findet so schnell wie möglich ein schönes Zuhause.
L.G. Carmen

Bild

Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.
Benutzeravatar
Shorty
Mitglied
 
Beiträge: 1575
Registriert: Mo 22. Aug 2011, 07:38
Wohnort: Torgau
Fellnasen: 2
Rasse: 1 Husky und 1 Huskymix

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon ingo » Mo 13. Feb 2012, 19:06

Shorty hat geschrieben:Das ist ja ein hübscher Kerl Giesela. Ist ja schlimm das er einfach so abgegeben wird, nur weil man sich trennt. Wenn ich könnte würde ich ihn sofort nehmen. Hab zwar den Platz und die Zeit, aber leider nicht die finanziellen Mittel.
Ich hoffe er findet so schnell wie möglich ein schönes Zuhause.


carmen, dann wirst du unterstützt, ich schick immer mal ein sack futter rüber :bitteschoen:
ingo
Mitglied
 
Beiträge: 908
Registriert: So 21. Aug 2011, 17:41

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon yysch » Di 14. Feb 2012, 09:33

ich drück auch die Daumen das der hübsche schnell ein neues zu Hause finden wird,ist immer sehr schade solche Situationen...
yysch
Mitglied
 
Beiträge: 2609
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 20:37
Rasse: Kahund

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon Blausternchen » Do 16. Feb 2012, 19:39

Solche Geschichten machen mich immer ganz traurig. :traurig:
Ich werde solche Menschen wohl nie verstehen, denn wenn man sein Tier wirklich liebt, dann findet man einen Weg.

Ich drücke für Sky ganz doll die Daumen, dass er wieder ein schönes zu Hause findet :kleeblatt:
Bild
„Wer gleichgültig gegen ein treues Tier ist, wird auch für seinesgleichen kein Herz haben..“
Friedrich der Große
Benutzeravatar
Blausternchen
Admine
 
Beiträge: 8155
Registriert: So 14. Aug 2011, 16:36
Wohnort: Chemnitz im schönen Sachsenland
Fellnasen: 1
Rasse: Siberian Husky

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon cash » Do 16. Feb 2012, 20:25

Es ist zum heulen,Sky ist ein sehr schöner Rüde
ich hoffe er findet schnell ein neues zu Hause
cash
 

Re: Fellnase sucht neues zu Hause

Beitragvon Blausternchen » Mo 21. Jan 2013, 09:34

@ Klex
Hat Sky ein neues zu Hause gefunden ?
Bild
„Wer gleichgültig gegen ein treues Tier ist, wird auch für seinesgleichen kein Herz haben..“
Friedrich der Große
Benutzeravatar
Blausternchen
Admine
 
Beiträge: 8155
Registriert: So 14. Aug 2011, 16:36
Wohnort: Chemnitz im schönen Sachsenland
Fellnasen: 1
Rasse: Siberian Husky

Nächste

Zurück zu Nordischer sucht dringend neue Kuschelecke

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron