Herzlich Willkommen Snow Dog Dream Gast




Neue Beiträge

Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 00:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Geburtstage



Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 50 Besuchern, die am Do 27. Dez 2012, 08:31 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute

Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Bild

Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon AegisRick » Di 29. Mär 2016, 10:33

Schönen guten Tag,

Mein Name ist Jacky, ich bin eine reinrassiger Siberian Husky Männchen und ich suche eine neue Familie.

Da ich erste zwei Jahre alt bin würde ich es super finden wenn ihr bereits einen anderen Husky als Gesellschaft habt. Da ich kastriert bin wäre auch ein Weibchen gut und ihr müsst euch wegen ungeplanten Nachwuchs nicht sorgen.

Meine Hobbys sind laufen, laufen und laufen.
Gewöhnt bin ich an ein X-Back Geschirr. Mit dem habe ich in meiner alten Familie immer den Roller gezogen. Am Fahrrad laufe ich genauso gerne und an Freilauf bin ich seit welpentagen gewöhnt und es funtkioniert prima.

Warum suche ich also ein neues Zuhause?
Ich wurde zu Schulzeiten angeschafft...
Mein Besitzer geht jetzt Schichtarbeiten und ich bin viel alleine. Im Herbst fängt er ein Studium an der Abendschule an d.h. ich muss noch mehr alleine sein, was mich unglücklich macht.

Ich suche also eine Familie die weiß was Huskys brauchen und in der Lebenssituation sind mir Gesellschaft, Pflege, Liebe und die Zeit die ich für meinen Auslaufswunsch brauche geben zu können.

Überlegt es euch gut und wenn ihr ehrliches interesse habt dürft ihr euch bei meinem Herrchen melden.
AegisRick
Mitglied
Themenersteller
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 29. Mär 2016, 09:40

Re: Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon Blausternchen » Di 29. Mär 2016, 11:58

Hallo AegisRick, bist Du so lieb und stellst auch noch Bilder von Deinem Hübschen ein ?!
Bild
„Wer gleichgültig gegen ein treues Tier ist, wird auch für seinesgleichen kein Herz haben..“
Friedrich der Große
Benutzeravatar
Blausternchen
Admine
 
Beiträge: 8157
Registriert: So 14. Aug 2011, 16:36
Wohnort: Chemnitz im schönen Sachsenland
Fellnasen: 1
Rasse: Siberian Husky

Re: Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon AegisRick » Di 29. Mär 2016, 12:19

Bild

Bild

Bild
AegisRick
Mitglied
Themenersteller
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 29. Mär 2016, 09:40

Re: Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon Blausternchen » Di 29. Mär 2016, 12:37

Jacky ist von der Optik her ein wahrer Prachtbursche.
Du schreibst : reinrassiger Siberian Husky
Meist ist es für einen Privathalter zwar unwichtig, aber hat Jacky Papiere, oder ist er aus einer Hobbyzucht ?
Bild
„Wer gleichgültig gegen ein treues Tier ist, wird auch für seinesgleichen kein Herz haben..“
Friedrich der Große
Benutzeravatar
Blausternchen
Admine
 
Beiträge: 8157
Registriert: So 14. Aug 2011, 16:36
Wohnort: Chemnitz im schönen Sachsenland
Fellnasen: 1
Rasse: Siberian Husky

Re: Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon AegisRick » Di 29. Mär 2016, 12:54

Er kommt aus einer Hobby Zucht. Schwarz/Weiß, Gepflegtes fell und äußeres, Schneeblaue Augen. Er ist Gechipt, Geimpft und Entwurmt und hat einen Eu-Pass.

Ich halte nicht besonders viel von Leinen, deswegen hab ich ihn vom Welpenalter an auch ohne Laufen lassen und ihn auch dementsprechend Erzogen. Er ist aber an die Leine gewöhnt, er macht keine faxen an der Leine wie manch andere. Ausserdem war es mir wichtig dass er nicht Aggressiv rüber kommt und deswegen hab ich alles dafür getan, dass er nicht an der Leine bellt oder andere Agressionen vorzeigt.

Er kann ziehen, macht es Auch gerne, ans X-Back ist er gewöhnt, er kann es auch eigenständig mit etwas "festhalten" des Geschirrs an und ausziehen.
Er hat auch an einpaar Foto Wettbewerben Teilgenommen. Falls bedarf besteht gebe ich Ihnen die Fotos gerne auf einem USB stick mit.

Ausserdem hab ich mir erlaubt ihm High-five beizubringen, einfach nur weil ich es lustig fand :top:
AegisRick
Mitglied
Themenersteller
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 29. Mär 2016, 09:40

Re: Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon Blausternchen » Di 29. Mär 2016, 13:14

Danke AegisRick für die weiteren Informationen. Desto mehr man von dem Jungen weiß desto besser läßt er sich vermitteln.

Ich finde es sehr traurig, dass Du Dich von Deinem Jungen trennen mußt. Was man liest, hast Du viel Zeit in die Erziehungsarbeit investiert. :top:
Ich drücke Dir die Daumen, dass Dein Prachtbursche bald ein schönes zu Hause findet, wo er alles bekommt was er braucht.

P.s. Auch, wenn es Dir jetzt leider nicht weiter hilft ... für mich wäre Jacky der Traum von Husky, wäre ich auf der Suche. :liebe9:
Bild
„Wer gleichgültig gegen ein treues Tier ist, wird auch für seinesgleichen kein Herz haben..“
Friedrich der Große
Benutzeravatar
Blausternchen
Admine
 
Beiträge: 8157
Registriert: So 14. Aug 2011, 16:36
Wohnort: Chemnitz im schönen Sachsenland
Fellnasen: 1
Rasse: Siberian Husky

Re: Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon Gast » Do 26. Mai 2016, 23:38

Hallo


Ist die Anzeige denn noch aktuell??
mfg Tobi
Gast
 

Re: Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon Blausternchen » Fr 27. Mai 2016, 20:29

Hallo Tobi, leider kann ich dazu keine Auskunft geben, aber ich werde AegisRick gleich anschreiben und nachfragen.
Bild
„Wer gleichgültig gegen ein treues Tier ist, wird auch für seinesgleichen kein Herz haben..“
Friedrich der Große
Benutzeravatar
Blausternchen
Admine
 
Beiträge: 8157
Registriert: So 14. Aug 2011, 16:36
Wohnort: Chemnitz im schönen Sachsenland
Fellnasen: 1
Rasse: Siberian Husky

Re: Reinrassiger Siberian Husky sucht ein neues, liebevolles Zuhause

Beitragvon jassac » So 29. Mai 2016, 11:56

Hallo AegisRick und hallo "Gast",
gibt es Neuigkeiten zu berichten ?


Bitte haltet dieses Thema zwischen Anbieter und Interessenten offen,
will sagen , dass es hier für alle Foris im Forum offen zu lesen bleiben sollte,
nicht allein im Hintergrund über PN oder der Admine Blausternchen ablaufen sollte.

Bin gespannt wie es mit Jacky weiter geht .

Gruß Jassac
Benutzeravatar
jassac
Mitglied
 
Beiträge: 1828
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 08:01
Wohnort: Berlin
Fellnasen: 1
Rasse: BRIARD


Zurück zu Nordischer sucht dringend neue Kuschelecke

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron