Herzlich Willkommen Snow Dog Dream Gast




Neue Beiträge

Aktuelle Zeit: Di 23. Jul 2019, 07:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Geburtstage



Wer ist online?

Insgesamt sind 5 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 5 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 60 Besuchern, die am So 28. Okt 2018, 13:37 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute

Masken der Nordischen Hunde

Info über die Nordischen Rassen

Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon Blausternchen » Mi 31. Dez 2014, 15:27

Nicht nur die Fellfarben und Fellzeichnungen auch die auffälligen Masken der nordischen Hunde sind sehr vielfältig.
So wie sich die Fellfarbe vom Welpe zum erwachsenen Hund verändert, so verändert sich auch die Maske und Gesichtszeichnung.

Cissy`s Maske sah mit 8 Wochen aus wie ein Herz ...

Bild

Als Erwachsene hatte sie dann eine richtige "Mickymaus-Maske"

Bild

Kyra`s Maske war mit 8 Wochen wie eine Lilie gezeichnet ...

Bild

Und so sieht ihre Maske heute aus.

Bild

Wie hat sich bei Euren Siberian Husky, Alaskan Malamuten & nordischen Mixen die Maske und Gesichtszeichnung verändert ?
Bild
Denke positiv, handle positiv und deine Welt wird positiv sein.
Benutzeravatar
Blausternchen
Admine
Themenersteller
 
Beiträge: 8527
Registriert: So 14. Aug 2011, 15:36
Wohnort: Chemnitz im schönen Sachsenland
Fellnasen: 1
Rasse: Siberian Husky

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon White Paws » Mi 31. Dez 2014, 18:45

Bei uns verändert sich zwar wieder mal nicht die Farbe, aber ich finds trotzdem zu süüüüüüß

Mit 10 Wochen

Bild

Das war mit ca 5 oder 6 Monaten

Bild

Und aktuell das tolle Bild von Joana

Bild
Viele Grüße Tanja

* No outfit is complete without dog-hairs *
Benutzeravatar
White Paws
Mitglied
 
Beiträge: 978
Registriert: Do 7. Feb 2013, 19:32
Fellnasen: 2
Rasse: 2 Samojeden

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon Herbstkinder » Mi 31. Dez 2014, 19:24

Bild
So sah Galadriel im Alter vom 4 Tagen aus... Foto vom Vorbesitzer...

Bild
Und so sieht sie jetztit 2 ½ Jahren aus...

Von meinen anderen gibts leider keine Welpenfotos, hab ka keinen von klein auf...
Wer Schreibfehler nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit einer Freiheitsstrafe nicht unter einer 6 im Diktat bestraft.
Herbstkinder
Mitglied
 
Beiträge: 64
Registriert: So 20. Okt 2013, 12:02
Wohnort: Marienberg
Fellnasen: 4
Rasse: Husky, DSH

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon Blausternchen » Do 1. Jan 2015, 12:19

Chucky mit 12 Wochen

Bild

Und so sieht seine Maske heute aus

Bild
Bild
Denke positiv, handle positiv und deine Welt wird positiv sein.
Benutzeravatar
Blausternchen
Admine
Themenersteller
 
Beiträge: 8527
Registriert: So 14. Aug 2011, 15:36
Wohnort: Chemnitz im schönen Sachsenland
Fellnasen: 1
Rasse: Siberian Husky

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon mischka » Do 1. Jan 2015, 13:35

die maja - welpenbilder habe ich ja leider nicht
Bild
http://www.facebook.com/mischka.graefe
mischka
Mitglied
 
Beiträge: 4556
Registriert: So 14. Aug 2011, 14:43
Wohnort: Sachsen
Fellnasen: 3
Rasse: SH
AH
Mix

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon Silberwölfin » Do 1. Jan 2015, 14:22

Die Maja sieht ja aus wie die Maja aus Antarctica :grien:
Bild

Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.
(Sprichwort aus Sibirien)
Benutzeravatar
Silberwölfin
Mitglied
 
Beiträge: 450
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 16:02
Fellnasen: 1
Rasse: Sibirian Husky

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon Silberwölfin » Do 1. Jan 2015, 15:12

Shadow mit 8 Wochen ...
Bild

da standen dann die Öhrchen, ein paar Wochen später ...
Bild

und so sieht er heute aus ...
Bild
Bild

Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.
(Sprichwort aus Sibirien)
Benutzeravatar
Silberwölfin
Mitglied
 
Beiträge: 450
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 16:02
Fellnasen: 1
Rasse: Sibirian Husky

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon mischka » Do 1. Jan 2015, 17:02

silberwölfin, weil maja eben so aussieht, hatten ihre vorherigen besitzer sie sich angeschafft.

hier dann die baghira zum vergleich

Bild

Bild
http://www.facebook.com/mischka.graefe
mischka
Mitglied
 
Beiträge: 4556
Registriert: So 14. Aug 2011, 14:43
Wohnort: Sachsen
Fellnasen: 3
Rasse: SH
AH
Mix

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon Silberwölfin » Do 1. Jan 2015, 18:04

Mischka, achso.
Hm, auch ein zweifelhafter Grund, sich einen Hund anzuschaffen ...
Aber ist wirklich eine Hübsche :top:
Bild

Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.
(Sprichwort aus Sibirien)
Benutzeravatar
Silberwölfin
Mitglied
 
Beiträge: 450
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 16:02
Fellnasen: 1
Rasse: Sibirian Husky

Re: Masken der Nordischen Hunde

Beitragvon S&S » Di 6. Jan 2015, 13:47

Schönes Thema
Hab da auch was gefunden.
Meine damalige Bonsai Huskydame:
Baby -Welpe
Bild
Ca.5 Monate alt:
Bild
4-5 Jahre alt:
Bild
13 Jahre:
Bild
Pflegehund:
Bild
ca.3 Jahre:
Bild
ca.11 Jahre
Bild
LG
S&S
Mitglied
 
Beiträge: 468
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 19:49
Fellnasen: 1
Rasse: Huskymix

Nächste

Zurück zu Nordische Hunde - Rassebeschreibung

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron